Das rote Herz von Sansibar

knopf_band
Manch einer hat hunderte angefangener Projekte im Strickkorb liegen, manch einer hat ebenso viele Projekte im Kopf, die mal angefangen werden sollten. Ich gehöre zu letzterer Kategorie. Sei es, weil ich ständig wieder etwas neues entdecke oder weil ich eigentlich noch Projekt X für Person Y anfangen müsste, aber doch erst noch an Z arbeite. Wiederum letzteres beschäftigte mich zuletzt und auch hier zeigte sich wieder mein liebstes Motto: Was lange währt, wird endlich gut.

Weiterlesen

Herziges für die Füße

knopf_bandNeben Geschenkezeit ist Weinhachtszeit auch Winterzeit. Zumindest in unseren Breiten. Und meistens.
Ich persönlich plage mich nicht nur in der kalten Jahreszeit mit kalten Füßen herum und liebe daher selbst gestrickte Socken. Ich halte sie nicht für ein altbackenes Geschenk, über das sich niemand freut. Im Gegenteil, ich freue mich immer sehr, wenn ich welche bekomme. Deswegen verschenke ich auch gerne selbst gestrickte Socken. Wer macht mit?

Weiterlesen

Schick in Strick

BabypaketWahrscheinlich müsste ich für diesen Reim auch gleich noch wieder Geld ins Phrasenschwein werfen. Aber hey! Es reimt sich, die beschlussfähige Mehrheit der betreffenden Objekte ist gestrickt und ich persönlich finde die Sachen auch tatsächlich schick. Demnach ist der Titel, wenn auch abgeschmackt, die Wahrheit.

Weiterlesen

Häkeln zur WM

FootballDie ersten Tage der WM 2014 sind um und man musste sich jetzt schonmal Gedanken darüber machen, wie man die Stunde zwischen den Spielen füllt. Mal ehrlich, das ganze Gequatsche von Olli und Olli ertragen und die Interviews gucken, hält auf Dauer wirklich niemand aus. Und die ganze Zeit essen kann man ja auch nicht (auch wenn die ganzen Fußballsüßigkeiten geradezu dazu einladen).
Warum sich also nicht die Zeit mit etwas Handarbeit vertreiben? Fan-Goodies sind immerhin nicht gerade billig, also machen wir sie einfach selbst. Handgemacht ist schließlich unbezahlbar.

Weiterlesen