Montagsfrage #14

montagsfrage_bannerHooray! Ich lebe, ja ich lebe!
Und hey, wir sollten über das Wetter reden, meint ihr nicht auch? Nachdem ich die letzten zwei Wochen bei Temperaturen um die 35°C dahingeschmolzen bin, muss ich jetzt tatsächlich das Licht anmachen, weil es so dunkel draußen ist. Ich werde mich aber nicht beschweren, ich habe mich über die zwei Wochen prallen Sommer gefreut und ich freue mich auch jetzt über etwas kühlere Temperaturen und Regen.
Da macht es auch gleich mehr Spaß, mal wieder ein bisschen Zeit am Computer zu verbringen.

Weiterlesen

Disney-Challenge März/April

Disney_Challenge 1Okay, ich weiß, dass ich angekündigt hatte, jeden Monat über die Challenge und meine Fortschritt zu berichten, aber im April habe ich nun mal gar nicht gebloggt. Und man kann beileibe nicht mehr behaupten, dass jetzt noch Monatsanfang ist. Egal. Dabei habe ich in der Zwischenzeit wieder ein paar Aufgaben aus der Liste streichen können.

Weiterlesen

Disney-Challenge Februar

Disney_Challenge 1Die süße Disney-Prinzessin-Challenge, über die ich bisher noch nicht berichtet habe, die nur einfach still und heimlich eine Seite bekommen hat, auf der ich meinen Fortschritt in Kürze festhalte.
Am Monatsanfang werde ich euch mit einem ausführlicheren Beitrag auf den neusten Stand bez. der Challenge bringen. Das schöne ist, dass es keine festen Aufgaben für einen einzelnen Monat gibt, ich kann die Aufgaben in völlig beliebiger Reihenfolge erledigen. Jeden Monat gibt es eine Zusatzaufgabe (im Januar war es eine Lesenacht). Wer nun interessiert an der Challenge und den Aufgaben ist, klicke sich zu meiner Challenge-Seite und wer interessiert an meinem Fortschritt ist, der klicke nun auf Weiterlesen.

Weiterlesen

Montagsfrage #4

montagsfrage_bannerDie Zeit 4:30 Uhr auf dem Wecker einzustellen, ist leicht gruselig. Ehrlich. Erstaunlicherweise hatte ich heute früh keinerlei Probleme mit dem Aufstehen. Dafür bin ich jetzt, nach 12 Stunden auf den Beinen, leicht platt. Es mögen mir also alle verzeihen, wenn ich jetzt Rechtschreibfehler wie am Fließband produziere. Eine kurze Antwort auf die heutige Montagsfrage sollt ihr nämlich trotzdem haben.

Weiterlesen

Eine neue Herausforderung

Ja. Eine neue Herausforderung. Ebenfalls auf literarischer Ebene.
Die Rory-Gilmore-Lesechallenge ist nett, aber.
Ich fühle mich ein bisschen eingegrenzt durch die vorgegebenen Bücher (Bitte? Bei mehr als 200 Büchern fühlst du dich eingegrenzt?!). Und das obwohl viele dabei sind, die auch auf meiner imaginären Lesewunschliste stehen.
Trotzdem.
Sobald ich diesen Zwang habe, genau das Buch lesen zu müssen, vergeht mir die Lust. Hat man bei Abbitte sehr gut gesehen. Daher kam die neue Herausforderung wie gerufen.

Weiterlesen