Disney-Challenge Mai/Juni

disneychallenge_header
Na, meine lieben Lesemäuse, ist bei euch jetzt auch endlich der Sommer ausgebrochen? Ich sitze hier mit meiner improvisierten Klimaanlage aus feuchtem Handtuch und Ventilator im kuschelig warmen Wohnzimmer und freue mich über das warme Wetter. Draußen ist es zwar mittlerweile grenzwertig, aber das ist egal: Sommer!
Für alle, die jetzt nicht irgendwo an oder in einem See sitzen, gibt es hier meine Zusammenfassung der Disney-Challenge für Mai und Juni.

Weiterlesen

Eine neue Herausforderung

Ja. Eine neue Herausforderung. Ebenfalls auf literarischer Ebene.
Die Rory-Gilmore-Lesechallenge ist nett, aber.
Ich fühle mich ein bisschen eingegrenzt durch die vorgegebenen Bücher (Bitte? Bei mehr als 200 Büchern fühlst du dich eingegrenzt?!). Und das obwohl viele dabei sind, die auch auf meiner imaginären Lesewunschliste stehen.
Trotzdem.
Sobald ich diesen Zwang habe, genau das Buch lesen zu müssen, vergeht mir die Lust. Hat man bei Abbitte sehr gut gesehen. Daher kam die neue Herausforderung wie gerufen.

Weiterlesen

Rory Gilmore Lesechallenge #2

roryNachdem ich gestern kurz die Idee umrissen habe, geht es heute ans Eingemachte. Die deutsche sowie englische Liste hatte ich bereits verlinkt und nun geht es zu meiner Modifikation der deutschen Liste und wie ich diesen schier unüberwindbaren Bücherberg in Angriff nehmen werde. Ich bin radikal vorgegangen und ich habe eine (nicht nur) unter Informatikern beliebte Strategie hervorgekramt.

Weiterlesen

Rory Gilmore Lesechallenge #1

roryGeben wir es doch einfach zu. Wir alle haben Gilmore Girls geguckt und dabei gedacht: Rory hat schon echt einen Tick was Bücher angeht.
Ich erinnere mich noch gut an eine Episode, in der sie erklärt, warum sie immer wenigstens drei Bücher parallel liest. Ich fühlte mich so an mich erinnert (auch wenn meine Gründe etwas anders sein mögen).

Weiterlesen