Pantene Pro-V Anti Haarverlust

Review_LogoAnfang September bekam ich von for me mein Produktbotschafterpaket mit Produkten aus der neuen Haarpflegeserie von Pantene Pro-V zum Testen. Nun sind gut anderthalb Monate ins Land gegangen und ich denke, ich kann ein Urteil fällen.

Eines noch vorweg: Ich persönlich finde die Betitelung etwas reißerisch, da es aus meiner Sicht „nur“ Haarbruch vorbeugen soll. Das Produkt dennoch groß mit Anti Haarverlust zu bezeichnen, ist für mich irreführend, da die meisten instinktiv an Haarausfall denken (so habe ich es auch im Gespräch erfahren). Zwar steht auf allen Tuben, dass es um Haarverlust durch Haarbruch geht, aber es ist nicht der Eyecatcher.

Die Produkte

Pantene_alle



Pantene Pro-V Anti Haarverlust
Shampoo/Spülung/Intensivkur
Inhalt: 250 ml/200 ml/200 ml
Preis (UVP): € 3,69/€ 3,69/€ 5,99

Das verspricht Pantene

Die neue Haarpflegeserie Anti Haarverlust kräftigt das Haar mit einer neuen Technologie vom Ansatz bis in die Spitzen und sorgt für 97% weniger Haarverlust durch Haarbruch (im Vergleich zu Produkten ohne die entsprechenden Pflegestoffe). Sie stärkt die Widerstandsfähigkeit gegen Haarschäden, verleiht gesunden Glanz und pflegt das Haar intensiv. (Projekthandbuch)

Shampoo und Pflegespülung
Während das Shampoo das Haar sanft reinigt, verleiht die Pflegespülung extra Pflege. In Kombination schützen und kräftigen sie das Haar vom Ansatz bis in die Spitzen gegen Stylingschäden. Dadurch helfen sie, es vor Haarverlust durch Haarbruch zu bewahren – für bis zu 97% weniger Haarverlust durch Haarbruch. (Projekthandbuch, Homepage sehr ähnlich)

Intensive Kräftigung 2 Min Kur
Die Intensivkur pflegt die Haare intensiv vom Ansatz bis in die Spitzen. Sie stärkt die Widerstandsfähigkeit und schützt das Haar gegen zukünftige Haarschäden. (Projekthandbuch)
Die pflegenden Inhaltsstoffe der Pantene Pro-V Anti Haarverlust Kräftigungs-Intensivkur verleihen dem Haar neue Kraft gegen Haarverlust durch Haarbruch und machen es so bis zu 10x widerstandsfähiger gegen Stylingschäden (ggü. Shampoo (???) ohne Pflegestoffe). (Pantene-Homepage)

Wie genau der neue und innovative Inhaltstoff heißt und was genau er macht, konnte ich nicht ergründen.

Meine Meinung

Da es schwierig ist, das ganze ohne einen Vergleichspunkt zu betrachten, werde ich Vergleiche bez. meines Shampoos, das ich vor dem Test verwendet habe, anstellen. Dies ist das 7 Kräuter Shampoo von Schauma. Ich habe nicht mehr regelmäßig eine Haarspülung verwendet, da das bei meiner momentanen Haarlänge nicht nötig war. Eine Haarkur habe ich zuletzt auch eher sporadisch benutzt (hauptsächlich aber aus Faulheit). Nach der Haarwäsche habe ich sonst manchmal Haaröl für die Spitzen oder ein Pflegespray genommen, je nachdem wie ich lustig war.
Für den Test habe ich mich auf die Pflegeserie von Pantene Pro-V beschränkt und zu jeder Haarwäsche Shampoo und Spülung, sowie ein Mal wöchentlich die Haarkur verwendet.
Die Ergiebigkeit von Shampoo, Spülung und Kur ist sehr gut. Ich shampooniere mein Haar immer zwei Mal und habe nach gut anderthalb Monaten noch reichlich Shampoo in der Flasche. Auch von Spülung und Kur ist noch gut was in den Tuben.
Der Geruch von allen Produkten ist für mich der typische Pantene Pro-V Duft, den ich zwar nicht als meinen Lieblingsduft unter den Shampoos wählen würde, ihn aber dennoch gut finde.
Die Konsistenz der drei Produkte ist typisch für die jeweilige Kategorie.
Vertragen habe ich die Produkte sehr gut. Ich hatte keine Probleme mit schneller nachfettendem Haar, Haarausfall oder sonstigem aufgrund der Umstellung.
Nach dem Waschen waren meine Haare sehr gut kämmbar.
Kommen wir zum wesentlich interessanteren Punkt: Hält die Pflegeserie, was sie verspricht?
Nun, ich kann sagen, dass ich definitiv weniger abgebrochene Haare nach dem Bürsten im Waschbecken hatte. Um herauszufinden, ob ich weniger Haare in der Bürste selbst hängen hatte, hätte ich wohl nachzählen müssen. Gefühlt hat sich da nichts geändert. Das ist für mich aber kein Kritikpunkt, da ich das nicht erwartet habe. Meine Haare sind schulterlang, da sind die abgebrochenen Partien meiner Erfahrung nach nicht so lang, dass sie sich um die Bürstenborsten wickeln. Auch finde ich, dass sich die Haarspitzen besser anfühlen. Ein bisschen so, als wäre der letzte Friseurbesuch nicht schon mehr als vier Monate her.
Inwieweit die Pflegeserie langfristig die Haare gegenüber Stylingschäden widerstandsfähiger macht, lässt sich jetzt wohl noch nicht sagen (zum einen war ich styling-faul, zum anderen glaube ich nicht, dass sich das nach der verstrichenen Zeit schon sagen lässt).
Ich werde das wahrscheinlich auch nicht herausfinden, denn ich werde nicht bei der Pflegeserie bleiben. Meine Haare insgesamt fühlen sich nach dem Föhnen (oder Trocknen an der Luft) nämlich sehr trocken an. Etwas, das ich ich vorher nicht hatte. Ich nehme an, wenn ich das Kräftigungs-Tonic gekauft und verwendet hätte, wäre das anders. Aber aus meiner Sicht hätte das mein Testergebnis verfälscht. Mein Anspruch ist zumindest ein Urteil über genau das abzugeben, was ich testen sollte. Es hat mich verwundert, denn bisher hatte ich es noch nicht, dass meine Haare sich trotz Verwendung einer Spülung und/oder Kur nach dem Trocknen so angefühlt haben. Das ist für mich leider ein Punkt, der mich definitiv von einem Nachkauf abhält, denn neben Reinigungswirkung (okay, das war bisher noch nie ein Problem) und Verträglichkeit, ist das Haargefühl für mich ein ausschlaggebender Punkt bei der Shampoowahl. Ich will nicht sagen, dass meine Haare sich strohig angefühlt haben, aber es war mir persönlich schon störend genug. Schade eigentlich. Trotzdem werde ich die Produkte aufbrauchen. Nur eben jetzt mit Haaröl oder Pflegespray vor dem Föhnen.
Da das aber ein sehr subjektiver Punkt ist und natürlich auch von meinen Haaren abhängt, werde ich niemandem vom Kauf abraten, nur weil sich meine Haare für mich trocken anfühlen.
Wer mit Pantene Pro-V bisher zufrieden war, gute Erfahrungen mit der Marke gemacht hat und nun nach einer Pflege speziell gegen Haarbruch sucht, der ist sicherlich an der richtigen Adresse.

Wie sind eure Erfahrungen mit Pantene Pro-V allgemeine und speziell mit dieser Pflegeserie?
Glaubt ihr, dass Shampoo & Co. tatsächlich Haarbruch vorbeugen können?

Ein ganz großes Dankeschön an for me für das Bereitstellen der Testprodukte und die tolle Betreuung während des Testes. Es ist immer wieder eine Freude.

Yours, Aly <3

Produktbild aus dem Projekthandbuch

Ein Gedanke zu „Pantene Pro-V Anti Haarverlust

  1. Hallo, du hast einen echt schönen Blog (:
    Jetzt aber zu dem eigentlichen Post. Ich habe immer nur Werbung von dieser Reihe gesehen und es auch so verstanden das es gegen Haarausfall ist. Finde es toll wie erlich und ausführlich du diesem Post geschrieben hast.
    Liebste Grüße deine Ally

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.