Projekt: Dekorieren, Basteln und Spaß haben mit Ferrero

In den Supermärkten und einigen anderen Läden ist sie schon seit längerem angekommen: Die Weihnachtszeit. Passend dazu lud der Lisa Freundeskreis seine Mitglieder ein, sich für das Projekt „Ferrero Kreativwettbewerb 2013“ zu bewerben. Da ich die Idee sehr ansprechend fand und mir auch gleich einige Ideen in den Kopf kamen, bewarb ich mich. Fortuna war mir gewogen und ich wurde ausgewählt.
Gestern kam mein Projektpaket mit je einer Packung Rocher, Küsschen, Mon Chéri und Raffaello und ich kann somit pünktlich in das 4-wöchige Projekt starten, denn heute geht es offiziell los.
Jede Woche hat ein anderes Thema, das mit einem der Ferrero-Klassiker umgesetzt werden soll.

Der Projektplan*

23.10. – 29.10. Weihnachtsbräuche neu entdecken – mit Ferrero Küsschen

Verleihen Sie Ihren Bastelkreationen mit Ferrero Küsschen Glanz und interpretieren Sie traditionelle Weihnachts-Bräuche neu. So wird die erste Testwoche ein Genuss!

30.10. – 05.11. Festliche Tafeln – mit Ferrero Rocher

Mit Ferrero Rocher bringen Sie in der zweiten Kreativwoche Ihre Festtafel zum Glänzen. Probieren Sie raffinierte Tischdekorationen aus und laden Sie Ihre Bilder in die Fotogalerie hoch.

06.11. – 12.11. Liebevoll verpacken – mit Mon Chéri

Wie werden Geschenkverpackungen noch persönlicher? Zum Beispiel mit Mon Chéri und Ihrer kreativen Idee – zeigen Sie uns Ihre Kreationen in der dritten Testwoche.

13.11. – 19.11. Magische Winterlandschaften zaubern – mit Raffaello

Weiße Weihnachten in Sicht: Werden Sie mit Raffaello kreativ und gestalten Sie in der letzten Kreativwoche eine zauberhafte Winterlandschaft.

Natürlich darf man zu jedem Thema auch einen anderen Klassiker nehmen. Ich würde ja am liebsten alles mit Rocher machen, weil ich die am liebsten mag. Aber ich muss sagen, die Organisatoren haben eine gute Wahl getroffen was die Abstimmung von Thema und Süßigkeit geht. Erste Inspirationen gab es auch gleich im Projektpaket. Viele weitere inklusive Anleitung und Druckvorlagen findet man unter Ferrero Dekotipps. Mal sehen, was sich da noch alles so findet.
Für meine erste Idee zur ersten Themenwoche werde ich heute noch eine kleine Zutat kaufen. Erste Resultate wird es wohl aber erst kommende Woche geben, da ich dieses Wochenende in Essen auf der SPIEL verweile. Aber auf der Autofahrt dorthin kann ich mir ja schon weitere Gedanken machen. Dass ich nicht da bin, hat zudem den Vorteil, dass ich nicht gleich mein ganzes Projektpaket auffutter. Die Versuchung ist schon groß ^^

Habt ihr Bastelideen für mich? Oder gefällt euch etwas von der Ferrero-Seite besonders gut und ihr wollte meine Umsetzung davon sehen? Lasst es mich mit einem Kommentar wissen :)

Yours, Aly <3 __________________________ * Übernommen aus dem Projektablaufplan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.