Gemeinsam lesen #10

BücherOh yeah, Cujo ist nicht wirklich besser geworden. Als Kurzgeschichte hätte es echt gut sein können, aber so hatte es mindestens 200 Seiten zu viel. Tja … Ich habe es zu Ende gelesen. Das ist doch auch was. Ein Buch mehr weg von der Rory Gilmore Challange. Eigentlich sollte es dann ja mit Abbitte weiter gehen, aber irgendwie. Keine Ahnung. Im Moment bin ich wieder sehr sprunghaft bei meiner Lektüre und nichts will mich so richtig festhalten. Das Buch, das ich gestern nach langem Hin und Her begonnen habe, hat zumindest Zombies. Vielleicht hilft das ja.

Weiterlesen

Gemeinsam lesen #9

Bücher
Dieses Mal bin ich unpünktlich, Asche auf mein Haupt.
Wie gesagt, ich habe mich in den Bereich der E-Literatur vorgewagt und … naja, bin ganz schnell wieder zurückgekommen. Irgendwie hatte ich dann doch keine Lust Abbitte weiterzulesen. Nicht jetzt.
Bei der Rory Gilmore Lesechallenge bin ich dennoch geblieben. Und ein eBuch ist es auch. Wenn dieses Mal auch im Sinne des ebooks.
Diese Woche mache ich übrigens was ganz verrücktes: Ich mixe zwei Runden Gemeinsam lesen. Es passt einfach wie die Faust aufs Auge

Weiterlesen

Gemeinsam lesen #8

Bücher
Eine neue Woche liegt vor uns und mit ihr auch ein neues Buch für mich.
BioShock: Rapture habe ich ausgelesen und muss sagen, dass es mir gut gefallen hat. Überraschend gut. Nach diesem Ausflug in die U-Literatur gibt es jetzt wieder ein E-Buch. (Nein, kein eBook, es ist ganz altmodisch aus Papier.)

Weiterlesen